Deutscher Waldbesitzer

Erscheinungsgebiet: Niedersachsen, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Brandenburg und Sachsen-Anhalt plus Einzelbezieher im gesamten Bundesgebiet
Verbreitete Auflage: 16.076 Ex.
Verkaufte Auflage: 14.721 Ex.
Erscheinung: 6x jährlich
Webseite: https://www.forstpraxis.de
Zielgruppe: private Waldbesitzer, Entscheidungsträger in forstwirtschaftlichen Zusammenschlüssen, Betreuungsförster und Verantwortliche in Kommunen.
Mediadaten 2018 Mediadaten 2017

Deutscher Waldbesitzer – das Fachmagazin für den Privatwaldbesitzer

Deutscher Waldbesitzer richtet sich mit aktuellen Verbandsnachrichten und Hintergrundberichten zu Holzmarkt, Waldbau, Forsttechnik und Forstpolitik vorwiegend an private Waldbesitzer. Für Werbekunden sind rabattierte Kombibelegungen mit Forst&Holz in Bayern, AFZ-DerWald und Forst&Technik möglich.

Diese Zeitschriften könnten Sie auch interessieren