Neues Gesicht beim „Niedersächsischer Jäger“: Helena von Hardenberg wird Redaktionsleiterin

Frischer Wind bei der führenden Jagdzeitschrift in Niedersachsen: Helena von Hardenberg hat im Juni 2022 die Leitung der Redaktion des Niedersächsischer Jäger aus dem Hause dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag übernommen. In ihrer neuen Funktion wird v. Hardenberg durch eine authentisch-praxisnahe Berichterstattung die drängenden Themen der Jägerinnen und Jäger in Niedersachsen in den Fokus nehmen.

Die 40-jährige Agrarwissenschaftlerin arbeitet seit dreieinhalb Jahren für die dlv-Jagdmedien und ist seither maßgeblich an der Gestaltung des Niedersächsischer Jäger beteiligt. Ihr liegt der Austausch mit den Jägern – besonders auch vor Ort in deren Revieren – am Herzen. Im Niedersächsischer Jäger wird sie gemeinsam mit der Redaktion informativ über Jagd, Hege und Artenschutz berichten. Neben der Printausgabe wird die Redaktion die bereits sehr erfolgreichen Social Media- und YouTube-Kanäle weiter ausbauen. „Wie in der Vergangenheit auch, ist es uns wichtig, an der Seite der Niedersächsischen Jägerinnen und Jäger zu sein und getreu dem Leitbild `Meine Passion. Meine Heimat.` über das zu berichten, was unsere Zielgruppe bewegt“, betont v. Hardenberg.

Wald, Wild und das jagdliche Handwerk prägen v. Hardenberg bereits ihr ganzes Leben. Aufgewachsen im Forstamt Saupark Springe im Deister, ist sie auch heute viel im Revier unterwegs und zeigt ihren drei Kindern auch ganz praktisch, was Hege und Jagd bedeuten.

 

Über Deutscher Landwirtschaftsverlag GmbH

dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag gehört zu den Top-10 Fachverlagen in Deutschland. Rund 400 Mitarbeiter erwirtschaften mit mehr als 40 Print- und Online-Medien zu Land- und Forstwirtschaft, Jagd und Landleben über 80 Mio. Euro Umsatz im Jahr. Damit ist dlv europaweit eines der erfolgreichsten Medienhäuser rund um die Themen Landwirtschaft und Natur. Das medienübergreifende Portfolio reicht von Fachzeitschriften und Special Interest Magazinen über Online-Portale, Online-Shops und mobile Apps bis hin zu Veranstaltungen und Marktforschung. Über unsere Beteiligungen ist dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag unter dem Leitgedanken „think global, act local“ in insgesamt 20 Ländern Europas und in Nordamerika aktiv.

Über Niedersächsischer Jäger

Der Niedersächsischer Jäger ist das führende Jagdmagazin zwischen Ems und Elbe. Als offizielles Mitteilungsblatt der Landesjägerschaften Bremen und Niedersachsen vereint die Zeitschrift alles, was die Jägerinnen und Jäger des Landes für ihre Passion wissen müssen. Durch den direkten Draht in die Verbandsspitze und die Landespolitik bleiben die Abonnenten stets auf dem neusten Stand. Ein großes Netzwerk an Fachautoren aus den Bereichen Jagdpraxis, Jagdhunde, Wildbiologie, Jagdrecht sowie Jagdwaffen und Ausrüstung gewährleisten Informationen aus erster Hand. Darüber hinaus sind die Redaktionsmitglieder stets in den Revieren unterwegs, um ein Heft für und mit den Leserinnen und Lesern des schönsten Bundeslandes der Welt zu gestalten.

 

Downloads:

 

   Pressemitteilung, PDF, 422 KB   Download

   Helena von Hardenberg, 2,5 MB   Download

   Titel Niedersächsischer Jäger, 223 KB   Download

   Logo dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag, 45 KB   Download

   Logo mit Claim dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag, 68 KB    Download